Leistungen

Milchviehbetreib

Nutzen der Bestandesbetreuung für einen Milchviehbetrieb

Durch die Inanspruchnahme der Leistungen von TBB-Rind ergibt sich folgender betriebswirtschaftlicher Nutzen:​

  • Wirtschaftliche Milchproduktion, Ertragssteigerung, Ausschöpfung des Herdenpotenzials

  • Verbesserte Herdengesundheit, weniger Ausfälle, weniger Gesundheitskosten

 

 

Konkret erreichen wir dies durch:

  • Regelmässigkeit der Besuche um Probleme frühzeitig zu erkennen.

  • Zusammenarbeit des Landwirts mit immer demselben Tierarzt. Dies fördert das Vertrauen und die Kenntnisse des entsprechenden Tierarzts über die Eigenschaften deiner Herde werden sichergestellt.

  • Überwachung der Fruchtbarkeit, Fütterung und Herdengesundheit. Dadurch erreichen wir gemeinsam eine kontinuierliche Optimierung und identifizierte Probleme können durch geeignete Anpassungen nachhaltig gelöst werden

Der Schlüssel zum Erfolg Erfolg liegt in den wir durch regelmässigen Besuchen (i.d.R. alle 14 Tage) zur gleichen Zeit durch denselben Tierarzt von TBB-Rind

Unsere Leistungen für Milchviehbetriebe

Grundleistung

  • Erfassung zentraler Daten zur stetigen Überwachung der wichtigen Parameter (Nachgeburtsverhalten, Euterentzündungen, Milchleistung, etc.) 

  • Nachführung der Daten im Bestandesbetreuungsprogramm zur stetigen Kontrolle der Herdenleistung und -gesundheit

  • Datenanalyse zur Identifikation jahreszeitlicher Unterschiede und Verbesserung der zukünftigen Situation  

Beispiel

MWH_7780.jpg

Fruchtbarkeit

  • Puerperalkontrolle

  • Zyklusansprache

  • Ultraschall Trächtigkeitsuntersuchung (erste und zweite Trächtigkeitskontrolle

Beispiel

MWH_2835.jpg

Trockenstellenmanagement

  • Erarbeitung und Umsetzung der Strategie «selektives Trockenstellen»

  • Galtfütterung: Evaluation, Anpassungen und Überwachung

Beispiel

MWH_7790.jpg

Fütterung

  • Rationskalkulation und -gestaltung

  • Besprechung der aktuellen MLP Daten

  • BCS (Körperkondition): regelmässige Erfassung, Analyse, Interpretation und wichtige Schlussfolgerungen für die Herde

  • Begleitung der Umsetzung

  • Kontinuierliche Überwachung und Anpassungen

Beispiel

MWH_7787.jpg

Klauengesundheit

  • Beurteilung des Lahmheitsscore der Kühe und der Herde

  • Analyse der Risikofaktoren

  • Strategie zur Sanierung Erkrankung respektive Bekämpfung der Ursache

  • Erfolgskontrolle

Beispiel

MWH_7901_edited.jpg

Eutergesundheit

  • Leitkeim identifizierung

  • Abklärung und Überwachung bestandesspezifische Risikofaktoren

  • Auswertung und Interpretation Eutergesundheitskennzahlen

Beispiel

MWH_7918.jpg

Weitere Leistungen

  • Jungtieraufzucht (nach Bedarf)

  • Hygiene-Konzept (nach Bedarf)

  • Erinnerungsservice / Aktionsliste / Dokumentationshilfen

Avenir L

MWH_7918.jpg

Grundleistung

  • Erfassung zentraler Daten zur stetigen Überwachung der wichtigen Parameter (Nachgeburtsverhalten, Euterentzündungen, Milchleistung, etc.) 

  • Nachführung der Daten im Bestandesbetreuungsprogramm zur stetigen Kontrolle der Herdenleistung und -gesundheit

  • Datenanalyse zur Identifikation jahreszeitlicher Unterschiede und Verbesserung der Situation 

Kühe beim Trinken

Fruchtbarkeit

  • Puerperalkontrolle

  • Zyklusansprache

  • Ultraschall Trächtigkeitsuntersuchung (erste und zweite Trächtigkeitskontrolle

Kuh und Kalb

Fütterung

  • Rationskalkulation und -gestaltung

  • Besprechung der aktuellen MLP Daten

  • BCS (Körperkondition): regelmässige Erfassung, Analyse, Interpretation und wichtige Schlussfolgerungen für die Herde

  • Begleitung der Umsetzung

  • Kontinuierliche Überwachung und Anpassungen

Freilandkuh

Klauengesundheit

  • Beurteilung des Lahmheitsscore der Kühe und der Herde

  • Analyse der Risikofaktoren

  • Strategie zur Sanierung Erkrankung respektive Bekämpfung der Ursache

  • Erfolgskontrolle

Kuh und Kalb

Eutergesundheit

  • Leitkeim identifizierung

  • Abklärung und Überwachung bestandesspezifische Risikofaktoren

  • Auswertung und Interpretation Eutergesundheitskennzahlen

Freilandkuh

Weitere Leistungen

  • Jungtieraufzucht (nach Bedarf)

  • Hygiene-Konzept (nach Bedarf)

  • Erinnerungsservice / Aktionsliste / Dokumentationshilfen

Kuh und Kalb
MWH_7819.jpg

Seit meiner Zusammenarbeit mit TBB-Rind ist mein Milchertrag pro Kuh um Rund 8% gestiegen.

Hans Muster, Milchbauer aus Alchenstorf